bandeau_energie

Märkte

Energie

Vakuumdichte Durchführungen, die extremen Anwendungsbedingungen ausgesetzt sind

Seit den 70er Jahren gewährleistet SCT die Konzeption und die Herstellung vakuumdichter Durchführungen für den Energiemarkt, insbesondere für die Bereiche Nuklearindustrie, Militär und Zivilschutz, Off-Shore und erneuerbare Energieträger.

Um die besonderen Anforderungen dieser Märkte zu berücksichtigen, schlägt SCT entsprechend angepasste Lösungen mit hermetisch dichten Durchführungen vor, um die immer höheren Betriebsbedingungen zu befriedigen :

  • Strahlungsfestigkeit
  • Sehr hohe Druckbeständigkeit
  • Hohe elektrische Leistungsfähigkeit
  • Korrosionsbeständigkeit
  • Hohe Temperaturbeständigkeit

Bei der Entwicklung von neuen Keramik-Metall-Baugruppen bietet die Verwendung von Programmen wie Ansys, Q3D und Maxwell Unterstützung beim Design (Link zu Konzeption & Konstruktion) und somit dem Kunden eine wirkliche Sicherheit.
Um die Projekte qualitativ einwandfrei umzusetzen, verfügt SCT über ein kompetentes Team, welches für He-Lecktests und Farbeindringprüfungen “Dye Penetrant” erfolgreich erzielte Cofrend-Bescheinigungen Niveau 2 vorweisen kann.

Anwendungen :

  • Keramik-Penetratoren für Hochspannungsanwendungen
  • Keramik-Hochleistungs-Penetratoren ideal für Anwendungen mit hohem Druck
  • Keramik-Penetratoren für Multipin-Signalsysteme
  • Keramik-Steckverbinder Nukleartechnik für Thermoelemente, Aktivitätssensoren für Neuronen
  • Vakuumdichte Durchführungen, Kabelendstücke und Kabelenden, Stecker bzm. Konnektoren
  • Keramik-Penetratoren für offshore

marche-energie-connecteurs-ceramiques-nucleaires-sct

Nuklear-Steckverbinder

marche-energie-traversee-hermetique-sct

Hermetisch dichte Durchführungen